Tierheim für Erftstadt

Antrag auf Verkauf eines Grundstückes an „Tiere in Not Brühl und Umgebung e.V.“

Sehr geehrter Herr Erner,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgende Punkte in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen:

 

  1. Die Verwaltung führt Gespräche mit den Verantwortlichen des Vereins „Tiere in Not Brühl und Umgebung e.V.“ über Verkauf eines Grundstückes an den Verein für die Errichtung eines Tierheims in Erftstadt
  2. Die Verwaltung veräußert bzw. vermittelt ein geeignetes Baugrundstück an den Verein „Tiere in Not Brühl und Umgebung e.V.“

Mehr lesen

Katzenkastration

Einführung einer Kastrations- und Kennzeichnungspflicht von Freigänger Katzen im Bereich von Erftstadt

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgende Punkte in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen:

  1. Die Verwaltung nimmt Kontakt mit Nachbarstädten auf, die bereits eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht von Freigänger Katzen eingeführt haben und berichtet den zuständigen Ausschüssen von den dort getätigten Erfahrungen.
  2. Die Verwaltung nimmt Kontakt mit den Tierheimen im Rhein-Erft-Kreis auf und berichtet den zuständigen Ausschüssen wie viele der dort untergebrachten Katzen aus dem Gebiet von Erftstadt kommen und wie viele davon bereits bei der Aufnahme kastriert waren.
  3. Die Verwaltung erstellt eine Verordnung, welche eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Freigänger Katzen in Erftstadt vorsieht.

Mehr lesen

Zeitnahe Sitzungsniederschriften

Antrag bezüglich zeitnahe Zurverfügungstellung von Sitzungsniederschriften

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgenden Punkt in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen:

Die Verwaltung stellt sicher, dass Sitzungsniederschriften spätestens 10 Tage nach der jeweiligen Sitzung im SD-Net zur Verfügung stehen. Mehr lesen

Kostenüberschreitung bei Bauprojekten

Antrag bezüglich konkreter Einsparvorschläge bei Kostenüberschreitung von Bauprojekten

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgende Punkte in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen:

  1. Die Verwaltung stellt dar, wie sich bei allen Bau- Umbaumaßnahmen in den letzten 5 Jahren mit einem Kostenvolumen von über 200.000,00 €, die Kosten zwischen Kalkulation und Endkosten gegenübergestanden haben.
  2. Sollte die Verwaltung bei zukünftigen Maßnahmen feststellen, dass sich die Kosten entgegen der Kalkulation wesentlich erhöhen, werden die Fraktionen unmittelbar informiert und in der Vorlage für den zuständigen Ausschuss oder den Rat werden neben einer umfangreichen und nachvollziehbaren Erläuterung, wie es zu der Kostensteigerung gekommen ist, gleichermaßen konkrete Sparvorschläge bei der Maßnahme selbst und/oder auch bei anderen Maßnahmen getätigt, welche die Kostensteigerung vollständig auffangen.

Mehr lesen

Antrag bezüglich Kritik an der Erhöhungen der Fraktionszuwendungen im Kreistag des Rhein-Erft-Kreis

Antrag bezüglich Kritik an der Erhöhungen der Fraktionszuwendungen im Kreistag des Rhein-Erft-Kreis

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgenden Punkt in die Tagesordnung der nächsten Ratssitzung aufzunehmen:

Der Rat der Stadt Erftstadt kritisiert die vom Kreistag des Rhein-Erft-Kreises beschlossene Erhöhung der Fraktionszuwendungen der Kreistagsfraktionen und fordert den Kreistag auf die Erhöhung zurückzunehmen. Mehr lesen

Verzicht auf Plastiktüten im Stadtgebiet

Verzicht auf Plastiktüten im Stadtgebiet

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft und der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen beantragen wir folgenden Punkt in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen:

Die Stadt Erftstadt setzt sich dafür ein, auf den Gebrauch von Plastiktüten in der Stadt zu verzichten um Erftstadt so zu einer plastiktütenfreien Stadt zu machen Mehr lesen

Erhalt der historischen Altstadt in Lechenich

Erhalt der historischen Altstadt in Lechenich

Sehr geehrter Herr Erner,
ich bitte um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Wann kann mit einer Fertigstellung der für den Bereich Altstadt Lechenich im Auftrag gegebenen Denkmalbereichssatzung gerechnet werden und aus welchem Grund konnte diese, bereits im Jahr 2008 beauftragte Satzung, bisher nicht erstellt werden?
  2. Welche baulichen Änderungen sind in dem Bereich der historischen Altstadt in Lechenich zum jetzigen Zeitpunkt, insbesondere in der Zehnstraße, geplant?

Mehr lesen

Verbesserung des Zuganges zum Naherholungsgebiet Ville im Bereich Liblar

Verbesserung des Zuganges zum Naherholungsgebiet Ville im Bereich Liblar

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgende Punkte in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen:

  1. Die Verwaltung stellt Maßnahmen vor um den Zugang zum Naherholungsgebiet Ville und zum Liblarer See insbesondere von Liblar aus zu verbessern.
  2. Die Verwaltung koordiniert die erarbeiteten Maßnahmen mit den zuständigen Institutionen und stellt einen Zeitplan für dessen Umsetzung vor.
  3. Die Verwaltung bemüht sich zur Akquirierung von Fördermitteln für die Maßnahmen

Mehr lesen

Antrag bezüglich Darstellung der Einnahmen aus der Vermietung und Durchführung einer besseren Vermarktung von städtischen Räumlichkeiten

Antrag bezüglich Darstellung der Einnahmen aus der Vermietung und Durchführung einer besseren Vermarktung von städtischen Räumlichkeiten

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgenden Punkt in die Tagesordnung der zuständigen Ausschüsse aufzunehmen:

 

  1. Die Verwaltung stellt dar, welche Einnahmen durch die Vermietung von städtischen Räumlichkeiten in den Jahren 2012-2014 aufgeschlüsselt nach Ort und Jahr erzielt worden sind und wieviel verschiedene Nutzer die Räumlichkeiten angemietet haben.
  2. Die Verwaltung sorgt für eine bessere Vermarktung der Anmietung von städtischen Räumlichkeiten durch Nennung eines zentralen Ansprechpartners und Präsentation des Angebotes auf der Internetseite der Stadt Erftstadt.

Mehr lesen

Antrag bezüglich Erweiterung des Parkplatzes in der Erftstraße in Gymnich (Turnhalle/Bolzplatz)

Antrag bezüglich Erweiterung des Parkplatzes in der Erftstraße in Gymnich (Turnhalle/Bolzplatz)

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Namen der  Fraktion Freie Wählergemeinschaft beantrage ich folgenden Punkt in die Tagesordnung der nächsten Ratssitzung aufzunehmen:

Die Verwaltung prüft eine Erweiterung des Parkplatzes in der Erftstraße in Gymnich (Höhe Turnhalle/Bolzplatz)

Mehr lesen